Über die Freude am Schön- und Gesundsein

By 7. September 2019Allgemein


Warum färben und verändern Menschen Ihre Haare entgegen Ihrer Natur mit giftigen Substanzen?
Warum glätten wir die Haare, obwohl sie lockig sind?
Warum glaube ich das meine Haare jeden Tag mit Shampoo, Spülung und Stylingprodukten zu behandeln sind?
Warum tun wir Dinge, obwohl wir wissen, dass sie uns nicht gut tun?
Ich habe das auch getan, viele Jahre, doch irgendwann, vor 5 Jahren wollte das nicht mehr. Wisst ihr warum? Weil ich mir Frieden wünsche. Ich mag es wenn es stiller wird, wenn ich mich besser wahr nehmen kann. Dadurch kann ich besser erkennen was ich fühle und wer ich wirklich bin. Für mich persönlich war das ein spannender Weg und auch eine klare Entscheidung wegen der Verantwortung als Friseurin gegenüber meine Kunden und der Umwelt. Ich habe mich entschieden das zu tun, wo ich einen tieferen Sinn erkennen kann.
Kommerz und Oberflächlichkeit langweilen mich.
Die Freude am Schön- und Gesundsein täglich zu streuen und wiederzubeleben, in Akzeptanz zu gehen mit dem was ist. Das ist meine Liebe, das ist für mich Leben und das ist auch Yoga. 💚

Be blessed die Karline – Naturfriseurin 

www.die-karline.de
Beratungen oder Termine vergebe ich nach Absprache. Ersttermine sind immer mit einem individuellen Vorgespräch verbunden.